Newsletter-AnmeldungNewsletter abonnieren und als Erstes von exklusiven Kreuzfahrt-Angeboten erfahren.
Sonnenaufgang in DanzigSonnenaufgang in DanzigSonnenaufgang in Danzig
StartseiteHafenweltenDanzig: Stadtschönheit an der Ostsee

Danzig: Stadtschönheit an der Ostsee

Willkommen in Danzig! Anmutig schmiegen sich die geschichtsträchtigen Bauten der malerischer Altstadt hier an das Ufer der Motlawa. Die in der Landessprache als "Gdansk" bekannte Stadt hat im Laufe ihrer Geschichte schon einiges erlebt und kann auf eine bewegte Vergangenheit zurückblicken. Als "urbs Gyddanyzc" wurde sie 997 das erste Mal schriftlich erwähnt und entwickelte sich in den kommenden Jahrhunderten mehr und mehr zum politischen Spielball polnischer und deutscher Mächte. Heute gilt die 470.000-Einwohner-Stadt mit dem größten Seehafen des Landes als wichtiger Handelsstadtort sowie als Zentrum der polnischen Region Kaschubei.
Inhalt: Von Gdingen nach Danzig Die schönsten Sehenswürdigkeiten Die beste Reisezeit

Von Gdingen nach Danzig

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Danzig
Ihre Kreuzfahrt nach Danzig beginnt in der Regel im rund 35 Kilometer entfernten Gdingen. Große Kreuzfahrtschiffe machen hier am Francuskie Pier oder am Pomorkie Pier Halt, von denen aus Sie die historische Stadt in der gleichnamigen Danziger Bucht im Nu - beispielsweise mit dem Bus - erreichen können. In Danzig angekommen, offenbart sich Ihnen einen Fülle an einzigartigen Sehenswürdigkeiten, die Sie sich bei einem Landausflug nicht entgehen lassen sollten.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten in Danzig
Kunst, Kultur und Geschichte: In Danzig gibt es jede Menge zu entdecken. Während Musikliebhaber in der Baltischen Philharmonie, einem einstigen Elektrizitätswerk in neogotischem Stil, auf ihre Kosten kommen, sind Theaterbegeisterte im modernen Tetr Wybrzeze oder im stadteigenen Shakespeare-Theater bestens aufgehoben. Zahlreiche Museen wie beispielsweise das "Museum des Zweiten Weltkriegs" ermöglichen darüber hinaus tiefere Einblicke in die begewegte Vergangenheit Danzigs. Geschichte hautnah erwartet Sie unterdessen in der berühmten Marienkirche aus dem 14. Jahrhundert. Schlendern Sie durch den historischen Stadtteil "Rechtstadt" und bestaunen Sie den Artushof am Langen Markt inklusive Neptunsbrunnen oder die sogenannte "Mariacka" - zu deutsch "Frauengasse". Entlang der kopsteingepflasterten Straße finden Sie wunderschöne Häuser, die heute gemütliche Cafés und zahlreiche Bernstein-Juweliere beherbergen.

Die beste Reisezeit

Altstadt von Danzig aus der Luft
Ob Regen oder Schnee, Sonne oder Wolken: Danzig ist aufgrund von zahlreichen In- und-Outdoor-Sehenswürdigkeiten das ganze Jahr über einen Besuch wert. Besonders schön ist ein Bummel durch die malerische Stadt aber natürlich bei wärmeren Temperaturen, welche Sie von Juni bis August erwarten. Dann steigen die Werte durchschnittlich auf bis zu 21°C und Sie dürfen sich auf circa 9 Sonnenstunden täglich freuen.
AIDAbella
AIDA | AIDAbella
Norwegens Küste ab Hamburg 2
26.03.2023 - 02.04.2023 (7 Nächte)
Hamburg, Haugesund, Olden, Alesund, Eidfjord, Hamburg
ab 0 €
MSC Lirica
MSC Cruises | MSC Lirica
1 Nacht - ab Genua bis Marseille
11.11.2023 - 12.11.2023 (1 Nächte)
Genua, Marseille
ab 71 €
MSC Fantasia
MSC Cruises | MSC Fantasia
1 Nacht - 1 Nacht
21.05.2023 - 22.05.2023 (1 Nächte)
Kiel, Kopenhagen
ab 71 €
Navigation schließen
Aida Premium Partner 2023