Newsletter-AnmeldungNewsletter abonnieren und 35€ Reisegutschein sichern.
+49 228 3875 7256
TUI Cruises gibt aktuelle Informationen zu Ihrer KreuzfahrtTUI Cruises gibt aktuelle Informationen zu Ihrer KreuzfahrtTUI Cruises gibt aktuelle Informationen zu Ihrer Kreuzfahrt
Aktualisiert: 20.04.2023

TUI Cruises: Aktuelle Reiseinformationen

Alle wichtigen Informationen zu den aktuellen Kreuzfahrten der Mein-Schiff-Flotte von TUI Cruises. Erfahren Sie hier, für welche Reise Sie momentan PCR- oder Antigen-Tests benötigen, was beim Aufenthalt in Risikogebieten gilt und vieles mehr.
Inhalt:

Reiseabsagen St. Petersburg Sommer 2023

Aufgrund des russischen Angriffs auf die Ukraine wird der Hafen von St. Petersburg auch im Sommer 2023 nicht von der Mein Schiff Flotte angelaufen. Folgende Kreuzfahrten wurden daher abgesagt:
  • Ostsee mit St. Petersburg & Klaipeda: 20.09.2023 - 30.09.2023
  • Ostsee mit St. Petersburg & Helsinki: 28.08.2023 - 05.09.2023 | 15.06.2023 - 23.06.2023
  • Ostsee mit St. Petersburg & Tallinn: 25.05.2023 - 05.06.2023 | 05.06.2023 - 15.06.2023

Impfungen & Testpflicht vor und während der Reise

Aktuell sind Kreuzfahrten mit der Mein Schiff Flotte wieder ohne COVID-19 Impfung und Testung möglich. Ausnahme: Bei Reisen nach Asien (Singapur, Hongkong, Südkorea, Japan, Taiwan, Thailand, Vietnam, Malaysia, Sri Lanka), bei Transatlantik-Kreuzfahrten (Barbados/Dominikanische Republik - Gran Canaria/Bremerhaven) und Mittelamerika-Kreuzfahrten (mit Kolumbien) benötigen Sie weiterhin:
  • Asien:
    • COVID-19 Impfnachweis (ab 12 Jahren)
    • COVID-19 Test mit Nachweis (ab 4 Jahren)
  • Transatlantik:
    • COVID-19 Impfnachweis (ab 18 Jahren)
  • Mittelamerika:
    • COVID-19-Test mit Nachweis (nur für ungeimpfte Gäste, ab 18 Jahren)
Für alle anderen Reisen ist (sofern aufgrund lokaler behördlicher Vorgaben keine anderweitigen Anforderungen bestehen) kein Impf- oder Testnachweis erforderlich. Auch wenn ein Impfschutz nicht für alle Zielgebiete vorgeschrieben ist, schützt er Sie selbst vor schweren Verläufen und führt teilweise (z.B. nach engem Kontakt zu positiv getesteten Personen) zu erleichterten Quarantänemaßnahmen. Falls durch landesspezifische Vorgaben zusätzliche Tests für ungeimpfte Gäste erforderlich sind, erfolgen diese auf eigene Kosten (ca. 25 € pro Test).

Aufenthalt in Risikogebieten vor der Kreuzfahrt

Wenn Sie sich vor der Reise in einem Hochrisikogebiet (außerhalb Deutschlands, Österreichs und der Schweiz) aufgehalten haben, ist die Mitreise nur dann möglich, wenn die individuelle Anreise am selben Tag stattfindet oder wenn eine vollständige Impfung mit einem in der EU zugelassenen Impfstoff vorliegt. Bei Orient-Reisen mit Mein Schiff 6 ist eine Mitreise unabhängig vom Impfstatus nur bei Anreise am Tag des Kreuzfahrtbeginns möglich.

Bei Voraufenthalt in einem Virusvariantengebiet ist die Mitreise derzeit leider nicht möglich.

Aktuelle Reiseabsagen

Reiseabsagen 07.02.2023

Leider müssen die folgenden Reisen abgesagt werden:

Mein Schiff 4
  • 7 Nächte Westliches Mittelmeer mit Cádiz 30.09.2023 - 07.10.2023
Mein Schiff 5
  • 14 Nächte Östliches Mittelmeer bis Mallorca 04.10.2023 - 18.10.2023
  • 7 Nächte Kreta bis Mallorca 11.10.2023 - 18.10.2023
Mein Schiff 6
  • 14 Nächte Triest bis Mallorca 13.10.2023 - 27.10.2023
  • 7 Nächte Triest bis Mallorca 20.10.2023 - 27.10.2023
Diese Reisen werden von TUI Cruises automatisch kostenfrei storniert. Betroffene Gäste erhalten selbstverständlich alle geleisteten Zahlungen nach Erhalt der Stornobestätigung in vollem Umfang zurückerstattet. Wichtig bei Zahlung per Kreditkarte oder Überweisung: Bitte für die Rückerstattung die IBAN mitteilen. Als Wiedergutmachung erhalten betroffene Kunden außerdem eine Ermäßigung von 10% auf die nächste Neubuchung einer Kreuzfahrt mit Mein Schiff.

Reiseabsage 19.01.2023

Die für den Zeitraum vom 05.09.2023 bis 15.09.2023 geplante Ostsee-Kreuzfahrt mit Mein Schiff 4 wurde abgesagt, da das Schiff in diesem Zeitraum eine Eventreise durchführt. Betroffene Buchungen wurden von TUI Cruises kostenfrei storniert.

Rückreise nach Deutschland

Rückreisende nach Deutschland (ab 12 Jahren) benötigen ein negatives Testergebnis oder einen Impf- oder Genesenennachweis. Bitte führen Sie ihren Impf- oder Genesenennachweis während der gesamten Reise mit sich. Wenn Sie keinen Impf- oder Genesenennachweis besitzen, findet für Sie an Bord gegen eine Kostenbeteiligung von 25 € p. P. ein Antigen-Schnelltest statt. Gemäß behördlicher Auflagen vor Ort kann der Abreisetest jedoch auch ausdrücklich auch für geimpfte und genesene Gäste vorgeschrieben werden. Dann findet der Antigen-Schnelltest für alle Gäste ab 12 Jahren ebenfalls gegen eine Kostenbeteiligung von 25 € p. P. direkt an Bord statt.

Sollte Ihre Rückreise nicht in Deutschland enden, erkundigen Sie sich bitte auch über die Einreisebestimmungen Ihres Rückreiselandes.
Navigation schließen
Aida Premium Partner 2024
Dialog schließen
Sie möchten telefonisch beraten werden?

Geben Sie uns einfach Ihre Rufnummer und wir rufen Sie so schnell wie möglich zurück. Beachten Sie dabei bitte unsere Geschäftszeiten
(Montag bis Freitag 09-17 Uhr)

Haben Sie vorab Informationen worum es geht?

* = Pflichtfeld
Dialog schließen
xxx

Top-5
Kreuzfahrten

1.
2.
3.
4.
5.