Newsletter-AnmeldungNewsletter abonnieren und 35€ Reisegutschein sichern.
+49 228 3875 7256
Alesund bei einer Kreuzfahrt nach Norwegen entdeckenAlesund bei einer Kreuzfahrt nach Norwegen entdeckenAlesund bei einer Kreuzfahrt nach Norwegen entdecken
Aktualisiert: 07.03.2023

Alesund: Stadtschönheit trifft Naturwunder

Alesund an der Westküste Norwegens: Zwischen grünen Anhöhen und tiefblauen Weiten erwartet Sie hier eine einzigartige Stadtschönheit, die sowohl Naturliebhaber als auch Architekturbegeisterte im Nu verzaubert. Durch Ihre Lage am Eingang zum weltberühmten Geirangerfjord ist die malerische Hafenstadt der perfekte Ausgangspunkt für zahlreiche Erkundungstouren ins grüne Umland - und hat darüber hinaus auch selbst noch so einiges zu bieten. Bei uns erfahren Sie alles rund um die malerische Fjord-Perle.
Inhalt:

Architektonische Highlights

Alles rund um Alesund in Norwegen
Auf mehreren kleinen Insel verteilt, liegt Alesund direkt am Europäischen Nordmeer. Bereits Mitte des 15. Jahrhunderts ließen sich hier die ersten Kaufleute aus der rund 200 Kilometer entfernten Stadt Bergen nieder. Zunächst blieb es in der damals noch sehr überschaubaren Gemeinde jedoch ruhig: Erst im 19. Jahrhundert erhielt sie ihre Stadtrechte und wurde schließlich zu einem der größten Fischereihäfen Norwegens. Alesund gedieh von nun an prächtig - bis ein Großteil des Stadtzentrums im Jahr 1904 einem Feuer zum Opfer fiel. Mit vereinten Kräften baute man die Innenstadt wieder auf und errichtete dort beeindruckende Villen im Jugendstil, die auch heute noch Architekturliebhaber aus aller Welt begeistern. Bei einem Spaziergang durch Alesund können Sie die zahlreichen Bauten, darunter auch das schmalste Haus Norwegens, das Kongens gate 10B, bestaunen.

Naturwunder im Umland

Naturwunder im Umland von Alesund
Mit dem beeindruckenden Stadtberg Aksla hat Alesund selbst für Naturliebhaber schon so einiges zu bieten. Vom Stadtpark aus erreichen Sie den rund 189 Meter hohen Hausberg nach einem kleinen Aufstieg über 418 Stufen. Besonders bekannt ist die Hafenstadt jedoch für zahlreiche Sehenswürdigkeiten im Umland, darunter die malerische Fjordlandschaft rund um den Geirangerfjord und den Hjorundfjord. Während Tierfreunde auf der nahegelegenen Insel Runde im Sommer rund 500.000 Vögel bestaunen können, sind Outdoorliebhaber bei einer Wanderung rund um die "Trollleiter" - den Trollstigen - bestens aufgehoben.

Die beste Reisezeit für eine Kreuzfahrt nach Alesund

Die beste Reisezeit für Alesund
Wärmende Kleidung ist bei einer Kreuzfahrt mit Halt in Alesund das ganze Jahr über erforderlich. Mit Temperatur-Höchstwerten von bis zu 16°C ist es hier in den Sommermonaten Juli, August und September am wärmsten. Dennoch haben auch die kalten Wintermonate einiges zu bieten: Zwischen November und April fällt in Alesund jede Menge Schnee, der die malerische Fjordlandschaft in ein echtes Winterwunderland verzaubert. Von Ende September bis Ende März können Sie hier mit etwas Glück auch die wunderschönen Nordlichter bestaunen, die besonders vom Hausberg Aksla aus für unvergessliche Anblicke sorgen.
Navigation schließen
Aida Premium Partner 2024
Dialog schließen
Sie möchten telefonisch beraten werden?

Geben Sie uns einfach Ihre Rufnummer und wir rufen Sie so schnell wie möglich zurück. Beachten Sie dabei bitte unsere Geschäftszeiten
(Montag bis Freitag 09-17 Uhr)

Haben Sie vorab Informationen worum es geht?

* = Pflichtfeld
Dialog schließen
Dialog schließen
xxx

Top-5
Kreuzfahrten

1.
2.
3.
4.
5.