Blick von der Königin-Emma-Brücke auf die bunten Häuser im Kolonialstil in WillemstadBlick von der Königin-Emma-Brücke auf die bunten Häuser im Kolonialstil in WillemstadBlick von der Königin-Emma-Brücke auf die bunten Häuser im Kolonialstil in Willemstad
StartseiteHafenweltenCuraçao: Paradies der Antillen

Curaçao: Paradies der Antillen

Die kleine Karibikinsel Curaçao ist bekannt für ihre wunderschönen Strände und einmaligen Tauchreviere. Das etwa 444 km² große Eiland ist Teil der ABC-Inseln (Aruba, Bonaire & Curaçao) die zu den sogenannten Inseln unter dem Winde im Süden der Kleinen Antillen gehören. Obwohl die Insel offiziell zum Königreich der Niederlande gehört, ist sie weder Teil der EU noch des Schengen-Raums. 
Inhaltsverzeichnis
Der Kreuzfahrthafen von Willemstad Landausflüge auf Curaçao Curaçao auf eigene Faust Klima & beste Reisezeit

Der Kreuzfahrthafen von Willemstad

Hafen von Willemstadt mit bunten Häusern an der Waterfront und Kreuzfahrtschiff im Hintergrund.
Bei Ihrer Kreuzfahrt nach Curaçao legen Sie am Hafen der Hauptstadt Willemstad an, der auch als Schattegat bezeichnet wird. Hier bietet das Mega Cruise Terminal Platz für zwei große Kreuzfahrtschiffe. Zu den Angeboten direkt am Terminal gehören unter anderem eine Touristeninformation, ein Taxistand sowie einige Souvenirläden. Weitere Liegeplätze für kleinere Kreuzfahrtschiffe befinden sich hinter der Königin-Emma-Brücke in der Sint Annabaai. Auch hier finden Sie Angebote wie Taxis, Touristinfo und Ausflugsveranstalter. Wo genau Ihr Schiff voraussichtlich anlegen wird, verrät ein Blick auf die Website der Curaçao Port Authority unter curports.com. Egal, wo Ihr Kreuzfahrtschiff letztendlich vor Anker geht, vom Hafen aus können Sie die Innenstadt von Willemstad auf jeden Fall zu Fuß erreichen. 
AIDA | AIDAluna
Karibik & Kleine Antillen 1
29.01.2022 - 12.02.2022 (14 Nächte)
La Romana/Dom. Republik, Basseterre, St.Johns, Philipsburg, Roadtown, Samana, Santo Domingo/Dom. Republik, Oranjestad, Willemstad, Willemstad, La Romana/Dom. Republik
ab 749 €
AIDA | AIDAluna
Karibik & Kleine Antillen 2
06.02.2022 - 20.02.2022 (14 Nächte)
Santo Domingo/Dom. Republik, Oranjestad, Willemstad, Willemstad, La Romana/Dom. Republik, St.Johns, Basseterre, Philipsburg, Roadtown, Samana, La Romana/Dom. Republik
ab 799 €
AIDA | AIDAluna
Karibik & Kleine Antillen 1
12.02.2022 - 26.02.2022 (14 Nächte)
La Romana/Dom. Republik, St.Johns, Basseterre, Philipsburg, Roadtown, Samana, La Romana/Dom. Republik, Willemstad, Oranjestad, Oranjestad, La Romana/Dom. Republik
ab 799 €

Landausflüge auf Curaçao

Blick ins Innere der Tropfsteinhöhle auf Curaçao
Aufregende Unterwasserabenteuer, faszinierende Höhlen und unvergessliche Tierbegegnungen  - bei Landausflügen auf Curaçao entdecken Sie die faszinierende Karibikinsel mit erfahrenen Guides.

Jeep Safari & Schnorchelspaß

Erkunden Sie bei einer 6-stündigen Tour die schönsten Seiten Curaçaos - zu Land und zu Wasser. Mit ihrem englischsprachigen Reiseleiter fahren Sie zunächst im offenen Jeep zum Shete-Boka-Nationalpark, wo Sie unter anderem eine Höhle besuchen. Weiter geht die Rundfahrt zum Playa Piscado. Hier können Sie sich beim Schnorcheln selbst von der wunderschönen Unterwasserwelt überzeugen und mit etwas Glück sogar Meeresschildkröten beobachten. Weitere Stopps führen Sie an den Klein Knip Strand und den Cas Abao Strand, wo Sie eine zweite Schnorcheltour unternehmen können. Auf dem Rückweg zum Hafen legen Sie noch eine kurze Pause am Flamingo Schutzgebiet ein.

Straußenfarm & Hato-Höhlen

Dieser 6-stündige Ausflug führt Sie auf die Curaçao Ostrich Farm, wo ihr englischsprachiger Reiseleiter Sie mit allerlei wissenswerten Informationen rund um die imposanten Laufvögel versorgt. Bei einer Jeep-Safari über die Farm beobachten Sie nicht nur Strauße, sondern auch die ebenfalls hier lebenden Emus und Hängebauchschweine. Im farmeigenen Souvenirladen haben Sie anschließend die Möglichkeit, sich mit schönen Andenken einzudecken. Danach besuchen Sie die Hato-Höhlen, die vor tausenden von Jahren entstanden und heute zahllosen Fledermäusen als Unterschlupf dienen. Bewundern Sie den unterirdischen See und die wunderschönen Stalagmiten und Stalaktiten dieser beeindruckenden Tropfsteinhöhlen.

Curaçao auf eigene Faust

Straße mit Häusern in leuchtenden Farben und Palmen in Willemstad auf Curaçao.
Selbstverständlich können Sie die wundervolle Karibikinsel und das farbenfrohe Willemstad auch auf eigene Faust erkunden. Für ein erstes Kennenlernen eignet sich am besten eine Stadtrundfahrt, die Sie beispielsweise mit der Trolley Train unternehmen können, einer niedlichen Bimmelbahn, die Sie in leuchtendem rosa begrüßt. Eine Fahrt kostet etwa 25 US Dollar und dauert ungefähr 75 Minuten. Noch individueller erkunden Sie die Stadt per TukTuk, hier kostet eine Stunde für 2 Personen etwa 50 US Dollar. Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Insel finden Sie am Stadtrand von Willemstad. Das aus dem 19. Jahrhundert stammende Landhuis Chobolobo ist besonders für seine Brennerei bekannt, in der der weltbekannte Blue Curaçao hergestellt wird. 
TUI Cruises | Mein Schiff 2
Karibische Inseln II
14.03.2022 - 28.03.2022 (14 Nächte)
Bridgetown, Castries, Bonaire, Willemstad, Saint John\'s, Philipsburg, Road Town, La Romana, Isla Catalina
ab 1999 €
TUI Cruises | Mein Schiff 2
Karibische Inseln II
28.03.2022 - 11.04.2022 (14 Nächte)
Bridgetown, Willemstad, Oranjestad, Castries, Saint John\'s, Philipsburg, Road Town, La Romana, Isla Catalina
ab 1999 €
TUI Cruises | Mein Schiff 2
Karibische Inseln II
31.01.2022 - 14.02.2022 (14 Nächte)
Bridgetown, Castries, Oranjestad, Willemstad, Saint John\'s, Philipsburg, Road Town, La Romana, Isla Catalina
ab 2099 €

Klima & beste Reisezeit

Traumhafter Strand auf Curaçao
Curaçao zeichnet sich durch ganzjährig konstant warme Temperaturen um die 30 Grad und 8-9 Sonnenstunden pro Tag aus. Ob Sie also Ihren Sommerurlaub planen oder dem Winter in Deutschland entfliehen möchten, die kleine Antilleninsel ist immer eine Reise wert. Als Hauptsaison gelten die Monate zwischen Januar und Mai. Besonders im Frühjahr fallen auf Curaçao nur sehr wenige Niederschläge, Sie müssen durchschnittlich mit nur 3 Regentagen pro Monat rechnen. Wenn Sie die Vegetation der Insel besonders üppig erleben möchten, sollten Sie über einen Urlaub im November und Dezember nachdenken. Bei 10 bis 12 Regentagen im Monat - aber immer noch bis zu 8 Stunden Sonne pro Tag - zeigt sich die Pflanzenwelt von ihrer schönsten Seite.
Karibik Kreuzfahrten: St. Lucia entdecken
Karibik Kreuzfahrten
Ab ins Warme: Eine Kreuzfahrt in die Karibik sorgt für einzigartige Urlaubserlebnisse zwischen Palmen, paradiesischen Stränden und glasklarem Wasser. Wir präsentieren Ihnen unsere persönliche Top 5 der schönsten Karibik-Ziele.
Rosa schimmernder Sandstrand mit Palme vor dem blauen Meer
Die schönsten Strände der Bahamas
Die Strände auf den Bahamas gehören zu den schönsten der Karibik. Lesen Sie hier, wo Sie auf schwimmende Schweine treffen oder über pinken Sand laufen können.