Newsletter-AnmeldungNewsletter abonnieren und 35€ Reisegutschein sichern.
+49 228 3875 7256
Der Ausblick auf den Hafen von Glasgow umrahmt von der Fassade der modernen AltstadtDer Ausblick auf den Hafen von Glasgow umrahmt von der Fassade der modernen AltstadtDer Ausblick auf den Hafen von Glasgow umrahmt von der Fassade der modernen Altstadt
Aktualisiert: 07.03.2023

Schottisches Highlandwunder Glasgow

Die schottische Weltmetropole Glasgow in den westlichen Highlands liegt am Clyde und ist ein bedeutendes nationales Kulturzentrum. Mit ihren 635.640 Einwohnern ist sie die größte Stadt Schottlands, noch vor dessen Hauptstadt Edinburgh. Lassen Sie sich entführen in die verwunschenen Highlands und erleben Sie eine tolle Kreuzfahrt mit großartigen Ausflügen in der Stadt am Clyde.
Inhalt:

Kreuzfahrthafen Glasgow und Greenock

Der Hafen von Glasgow bei Nacht
Willkommen in Glasgow! Hier in der Stadt der schottischen Highlands sind Sie der Geschichte ganz dicht auf den Fersen. Heißt das nächste Ziel Ihrer Kreuzfahrt also Glasgow, werden Sie mit Ihrem Kreuzfahrtschiff ein wenig außerhalb am Hafen der Stadt Greenock anlegen. Schon die Fahrt durch den Fjord Fith of Clyde bis zum Hafen ist ein absolut beeindruckendes Erlebnis, denn Sie erleben dadurch eines von Schottlands vielen Naturwundern hautnah. In Greenock angekommen, können Sie sich entscheiden, ob sie das Hafenstädtchen selbst noch etwas erkunden möchten oder sofort zu Ihrem Erlebnistrip in die Metropole aufbrechen. Dies geht dann auf verschiedenen Wegen. Natürlich fahren zahlreiche Shuttlebusse von Greenock nach Glasgow, empfehlenswerter ist es jedoch mit dem Bötchen über den Fluss Clyde zu fahren. Ein wunderbares Erlebnis! 
Klimatisch ist es in Glasgow aufgrund des Golfstromes relativ mild. Die Temperatur übersteigt selten 20 Grad Celsius, lediglich in den Sommermonaten Juni-August können Sie hier die meisten Sonnenstunden bei angenehmen 20 Grad Celisius genießen. Das ganze Jahr über ist in der Region jedoch mit hohen Niederschlägen zu rechnen, packen Sie also auf jeden Fall immer eine Regenjacke mit ein, egal zu welcher Zeit Sie anreisen.

Museen und Unternehmungen in Glasgow

Der berühmte Kelvingrove Park in Glasgow
Glasgow ist eine vibrierende Metropole mit spektakulären Gebäuden, Parks, Museen und Bibliotheken. Besucher können die Stadt wunderbar zu Fuß erkunden. Folgen Sie einfach der City Centre Mural Trail und entdecken Sie großartige Straßenkunstwerke. Der beste Platz, um mit einer Stadteerkundung zu starten, ist der George Square an dem sich das große Rathaus und die Glasgow City Chambers befinden. Sie markieren das Zentrum der Stadt und sind der Startpunkt für viele Sight-Seeing Busse. Die University of Glasgow sollte auf jeden Fall ganz oben auf Ihrer Liste von Sehenswürdigkeiten stehen. Sie ist die zweitälteste Universität Schottlands seit 1451 und hat einen wunderschönen Park. Ab und zu werden hier auch Führungen durch die alten Gemäuer angeboten. Danach sollten Sie zu der Kathedrale von St. Mungo gehen. Diese im Jahre 1136 erbaute Kirche ist das größte Gotteshaus Glasgows. Direkt daneben steht das Provand's Lordship, das älteste Haus der Stadt von 1471. Erleben Sie hier die Geschichte der Stadt hautnah. Ganz in der Nähe auf einem Hügel liegt außerdem die berühmte Totenstadt Necropolis, ein viktorianischer Friedhof mit rund 3.500 Grabmälern, die die berühmtesten schottischen Namen beherbergen. Wer sich ein wenig weiter mit dem Thema berühmte schottische Persönlichkeiten beschäftigen möchte, sollte sich am George Square die zwölf Statuen ansehen. Einer der berühmtesten Stadtteile Glasgows ist der Kelvingrove. Das Kelvingrove Art Gallery and Museum stellt das größte britische Museum außerhalb Londons und ist eine unerschöpfliche Quelle der Geschichte. 

Shoppen, bewundern, probieren

Die wundervolle Altstadt in Glasgow
Neben den ganzen historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt ist Glasgow auch wunderbar für Shoppingvorhaben verschiedenster Art. Schon ab dem George Square gibt es verschiedene Einkaufsmöglichkeiten. Die größte Shoppingmeile findet sich aber in der Buchananstreet. Hier reihen sich Boutiquen und kleinere Lädchen in der wunderschönen Fußgängerzone aneinander. Kleidung oder aber die klassischen Souvenirs finden Sie hier an jeder Ecke. Auch im Westen der Stadt, in der Byrnes Road gibt es nicht nur Geschäfte: Hier können Sie auch in charakteristischen Bars und Restaurants eine kleine Pause einlegen. Im sogenannten West End von Glasgow haben Sie die Chance, einige Gebäude des weltberühmten schottischen Architekten Rennie Mackintosh zu bestaunen. Die imposanten Gebäude mit den einzigartigen Fassaden sind eine der spektakulärsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Wenn Sie nach all Ihren anstrengenden Erkundungen gerne einen Blick von der Glasgower Außenwelt erhaschen wollen, dann besuchen Sie den botanischen Garten und entdecken Sie hunderte Pflanzen jeder Art. Auch das Pollock House mit seinen wunderbaren Zimmern hat einen gepflegten Garten und eine riesige Parkanlage, die nicht zuletzt als wesentliche Filmkulisse der Erfolgsserie "Outlander" verwendet wurde. Sie sehen: Glasgow ist definitiv einen Besuch wert und wartet schon darauf von Ihnen erkundet zu werden. 
Navigation schließen
Aida Premium Partner 2024
Dialog schließen
Sie möchten telefonisch beraten werden?

Geben Sie uns einfach Ihre Rufnummer und wir rufen Sie so schnell wie möglich zurück. Beachten Sie dabei bitte unsere Geschäftszeiten
(Montag bis Freitag 09-17 Uhr)

Haben Sie vorab Informationen worum es geht?

* = Pflichtfeld
Dialog schließen
xxx

Top-5
Kreuzfahrten

1.
2.
3.
4.
5.