Newsletter-AnmeldungNewsletter abonnieren und 35€ Reisegutschein sichern.
+49 228 3875 7256
Von Deià aus können Sie eine wundervolle Aussicht auf das Mittelmeer genießen.Von Deià aus können Sie eine wundervolle Aussicht auf das Mittelmeer genießen.Von Deià aus können Sie eine wundervolle Aussicht auf das Mittelmeer genießen.
Aktualisiert: 13.10.2023

Künstlerdorf Deià auf Mallorca

Das als Künstlerdorf bekannte Deià gilt als eine der schönsten Kleinstädte auf Mallorca und das nicht ohne Grund, denn schon im 20. Jahrhundert haben sich hier namhafte Künstler wie Pablo Picasso niedergelassen. Das Dorf befindet sich im Herzen des Tramuntanagebirges und ist circa 40 Minuten von Palma entfernt. Die Kleinstadt hat gerade einmal 700 Einwohner und zählt somit zu den kleinsten Städten auf Mallorca!
Inhalt:

Pure Idylle im Künstlerdorf Deià

Rosa Blüten vor den ockerfarbenen Natursteinhäusern im Künstlerdorf Deià am Hang des Puig des Teix.
Schicke Ferienhäuser, kleine Cafés, hinter Ihnen das Tramuntana-Gebirge, vor Ihnen das weite Meer - in Deià erwartet Sie ein wahres Urlaubsparadies. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch das mediterrane Städtchen und erleben Sie, wie jeder Winkel und jede Ecke einen ganz besonderen, bezaubernden Charme versprüht. Untermalt wird die idyllische Szenerie vom Duft der Rosenbüsche und Zitronenbäume, die in dem beliebten Künstlerdorf an vielen Stellen anzutreffen sind. Diese ganz besondere Atmosphäre machte und macht Deià auch bei Berühmtheiten außerordentlich beliebt. Schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts zog es Prominente wie Pablo Picasso oder den englischen Dichter und Schriftsteller Robert Graves in den Ort am Puig des Teix - und der Ruf als zauberhaftes Künstlerdorf war geboren. Noch heute zählt das Robert-Graves-Museum im ehemaligen Wohnhaus des Künstlers zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Städtchens. Kulturell Interessierte zieht es darüber hinaus ins Archäologische Museum, das sich in einer renovierten Mühle befindet. 

Wundervolle Natur

Blick von einem Wanderweg in der Serra de Tramuntana mit Aussicht auf die Wälder und das Mittelmeer.
Deiá liegt am nördlichen Rand des Naturschutzgebietes Serra de Tramuntana, in dem viele Steineichen- und Pinienwälder sowie zahlreiche endemische - also nur hier heimische - Pflanzen und Tiere beheimatet sind. Hier liegt auch die kleine malerische Bucht Cala Deià mit einem schönen Kiesstrand zwischen Felsen und Bäumen. Ein kleiner Wildbach macht die paradiesische Szenerie perfekt. Genießen Sie hier die mediterranen Sonnenstrahlen oder unternehmen unvergessliche Wanderungen in der umliegenden Natur. Durch Deià führt beispielsweise der Fernwanderweg GR 221 der sich auf 130 Kilometern über historische Köhlerpfade, Berg- und Wanderwege erstreckt. Von hier aus können Sie - wie auch im Deià selbst - immer wieder zauberhafte Aussichten auf die umliegenden Berge und das Mittelmeer genießen.
Navigation schließen
Aida Premium Partner 2024
Dialog schließen
Sie möchten telefonisch beraten werden?

Geben Sie uns einfach Ihre Rufnummer und wir rufen Sie so schnell wie möglich zurück. Beachten Sie dabei bitte unsere Geschäftszeiten
(Montag bis Freitag 09-17 Uhr)

Haben Sie vorab Informationen worum es geht?

* = Pflichtfeld
Dialog schließen
xxx

Top-5
Kreuzfahrten

1.
2.
3.
4.
5.