Newsletter-AnmeldungNewsletter abonnieren und 35€ Reisegutschein sichern.
+49 228 3875 7256
Die schöne Skyline von Palermo mit mehreren Kirchtürmen und Bergen im Hintergrund.Die schöne Skyline von Palermo mit mehreren Kirchtürmen und Bergen im Hintergrund.Die schöne Skyline von Palermo mit mehreren Kirchtürmen und Bergen im Hintergrund.
Aktualisiert: 10.06.2024

Palermo: Antikes Südstadterlebnis Siziliens

Die auf der italienischen Insel Sizilien liegende Stadt Palermo ist eine einzigartige Sensation auf der größten Insel des Mittelmeers. 675.000 Einwohner leben in der Stadt, die seit 2.500 Jahren Dreh- und Angelpunkt im Mittelmeer ist. Der Mix aus verschiedenen Baustilen und das lebhafte, süditalienische Flair machen die Hafenstadt zu einer wahrhaften Sensation. Erfahren Sie hier alles Wichtige, was Sie über Palermo, die Stadt mit einem der bedeutendsten Häfen Italiens wissen müssen.
Inhalt:

Kreuzfahrthafen, erlebte Geschichte, italienisches Flair

Brunnen und Statuen am Marktplatz im historischen Stadtkern von Palermo. Hier findet sich Geschichte im Einklang mit sizilianischem Flair
Willkommen in Palermo! 
Ist die sizilianische Hafenstadt das nächste Ziel Ihrer Kreuzfahrt, sollten Sie sich vom Kreuzfahrtterminal Stazione Marittima nordöstlich der Altstadt erst einmal entspannt in einen der Shuttlebusse oder Taxen setzen und die kurze Fahrt in die Stadt genießen. Denn dort wartet eine schier unendlich erscheinende Menge an Attraktionen auf Sie. Schon schnell werden Sie sehen: In Palermo geht es oft laut und chaotisch zu - eben typisch italienisches Flair. Je nach Jahreszeit kann auch ein Spaziergang in die Stadt oder sogar eine Fahrt mit der Pferdekutsche wundervoll sein.
Palermo ist absolut reich an Sehenswürdigkeiten, weshalb es sich empfiehlt, eine gut organisierte Stadtrundfahrt zu unternehmen. Direkt am Anfang sollten Sie die imposante Kathedrale Maria Santissima Assunta von 1185 in ihrem wundervollen arabisch-normannischen Stil besichtigen. 
Das größte Opernhaus Italiens wartet direkt danach auf Ihren Besuch. Das Teatro Massimo auf der Piazza Verdi besticht mit einer langen Geschichte und einer fantastischen Fassade. 
Sie wollen sehen, wo genau das sizilianische Parlament tagt? Der Palazzo Reale, auch Normannenpalast genannt, steht Ihnen jederzeit zur Besichtigung zur Verfügung. 
Des Weiteren finden Sie zahlreiche Gemäldegalerien, archäologische Museen und viele spannende Abenteuer in Palermo. Informieren Sie sich rechtzeitig vor Ihrem Besuch darüber, was Sie alles besichtigen möchten und genießen Sie Ihren Aufenthalt.

Naturerkundungen und beste Reisezeit

Bei rauschenden Wellen lässt es sich perfekt an der Promenade entlangspazieren.
Der italienische Sommer ist lang und heiß! Von Mitte Mai bis Oktober werden Sie hier selten bis gar keinen Regen vorfinden. In den wärmsten Monaten Juli und August steigen die Temperaturen bis zu vierzig Grad Celsius! Planen Sie dies unbedingt in Ihren Urlaub mit ein. 
Wollen Sie die wundervolle Naturpracht Palermos erkunden, bietet es sich an, den Besuch eher ins Frühjahr zu verlegen. Es gibt zahlreiche grüne Seiten der Stadt. Die Parkanlage an der Villa Giulia von 1778 ist ein wahrhaft süditalienischer Traum. Verbringen Sie romantische Stunden dort oder im Botanischen Garten Orto Botanico di Palermo. Auch der Giordino Inglese ist prachtvoll und überaus sehenswert. Er besticht mit seinen Hügeln und Seen sowie mit den zahlreichen Plastiken und Statuen.
Sollte Ihr Aufenthalt etwas mehr Zeit hergeben, können Sie auch die umliegenden Fischer- und Bergdörfer besichtigen. Das bezaubernde Bergdorf Monreale liegt lediglich 10 Kilometer südwestlich der Innenstadt. 
Auch das Fischerdorf Mondello kann in unter einer halben Stunde erreicht werden. Naturliebhaber können hier zu besinnlichen Wanderungen durch das herrliche Naturschutzgebiet Riserva Naturale Orientata capo Gallo aufbrechen.

Kulinarisches Süditalien in Palermo

Der wunderschöne Straßenmarkt Ballaro
Kulinarisches Italien! Alleine bei dem Ausdruck läuft einem das Wasser im Mund zusammen, wenn man an die köstliche Pizza, Pasta und Vinospezialitäten denkt, die man in Italien überall finden kann. Auch Palermo ist da keine Ausnahme. Neben hunderten von Restaurants und Bars können Sie sich hier auch in den urigen Gassen der süditalienischen Hafenstadt durch all die kulinarischen Wunder kosten. Täglich findet hier der eindrucksvolle Straßenmarkt Ballaró statt. Von dem ältesten Markt Palermos in der Altstadt geht niemand mehr hungrig weg. Er bietet einen wunderbar farbenfrohen Überblick über die einzelnen Komponenten der sizilianischen Küche. Bringen Sie sich oder ihren Liebsten die feinsten Gewürze aus Palermo mit, verfeinern Sie ihre Gerichte und erleben Sie eine geschmackliche Sinnesexplosion. Sie haben selbstverständlich die Möglichkeit alles vor Ort zu kosten.

Landausflüge buchen

Navigation schließen
Aida Premium Partner 2024
Dialog schließen
Sie möchten telefonisch beraten werden?

Geben Sie uns einfach Ihre Rufnummer und wir rufen Sie so schnell wie möglich zurück. Beachten Sie dabei bitte unsere Geschäftszeiten
(Montag bis Freitag 09-17 Uhr)

Haben Sie vorab Informationen worum es geht?

* = Pflichtfeld
Dialog schließen
xxx

Top-5
Kreuzfahrten

1.
2.
3.
4.
5.