Newsletter-AnmeldungNewsletter abonnieren und 35€ Reisegutschein sichern.
+49 228 3875 7256
Kreuzfahrtschiff auf dem Meer von oben.Kreuzfahrtschiff auf dem Meer von oben.Kreuzfahrtschiff auf dem Meer von oben.
Aktualisiert: 05.02.2024

Häufige Fehler bei einer Kreuzfahrtbuchung

Sie möchten eine Kreuzfahrt buchen, haben aber Angst etwas falsch zu machen? Hier erfahren Sie mehr über die häufigsten Fehler bei einer Kreuzfahrtbuchung und wie sie diese vermeiden können.
Inhalt:

1. Unzureichende Recherche

Block mit Plan und Kaffeetasse und Gebäck.
Einer der häufigsten Fehler ist die unzureichende Recherche und Planung einer Kreuzfahrt. Bevor Sie eine Kreuzfahrt buchen, sollten Sie verschiedene Reedereien, Schiffe, Routen und Reiseziele miteinander vergleichen, um die beste Option für Ihre individuellen Bedürfnisse zu finden. Falls eine Flugreise nötig ist, sollten Sie genügend Puffer zwischen dem Flug und der Abfahrt des Schiffes einplanen. Falls Sie diesbezüglich Fragen haben, wenden Sie sich gerne jederzeit an uns – wir beraten Sie gerne!

2. Falsche Kabinenwahl

Kabine mit Doppelbett und Fenster.
Auch bei der Kabinenwahl sollten Sie sich vorher genau informieren für welche Kabine Sie sich entscheiden. Sie sollten sich vor der Buchung informieren, ob Sie eine Innenkabine, eine Kabine mit Meerblick oder eine Balkonkabine bevorzugen. Ein häufiger Fehler besteht darin, eine Kabinenkategorie zu wählen, die entweder zu klein, zu laut oder zu weit entfernt von den gewünschten Einrichtungen an Bord ist.
Tipp: Bei Kabinen, die als Achtern-Kabinen betitelt sind, handelt es sich um Kabinen, die hinten im Schiff liegen. hier treten meist verstärkte Motorengeräusche auf und kann zu Sichtbehinderungen kommen. Dafür sind diese Kabinen i.d.R. günstiger. 

3. Nebenkosten nicht einplanen

Sparschwein und Kleingeld gestapelt.
Ein weiterer Fehler ist die Vernachlässigung der Nebenkosten, die bei einer Kreuzfahrt anfallen. Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, dass eine Kreuzfahrt eine All-Inclusive-Buchung ist. Um unangenehme Überraschungen zu vermeiden sollten Sie daher zusätzliche Ausgaben wie Trinkgelder, Getränke, Landausflüge, Aktivitäten an Bord und Spezialitätenrestaurants stets mit einberechnen. 

4. Mangelnde Flexibilität beim Reisezeitraum

Kalender und schreibende Hand.
Generell sollten Sie sich bei der Buchung Ihrer Kreuzfahrt nicht fest auf einen bestimmten Termin festlegen, ohne die Preise in den verschiedenen Reisemonaten zu vergleichen. Viele Reedereien bieten häufig Angebote für Last-Minute- Reisen oder in bestimmten Monaten an, wodurch Sie häufig einiges an Geld sparen können.
Teilen Sie uns gerne Ihren favorisierten Reisezeitraum mit und wir lassen Ihnen die besten Angebote zukommen!

5. Falsche Garderobenwahl

Koffer mit Klamottenstapel, Kamera und Sonnenbrille
In der Regel ist an Bord der Kreuzfahrtschiffe keine Kleiderordnung vorgeschrieben. Manchmal gibt es jedoch spezielle Themen- oder formelle Abende, bei denen es erwünscht ist entsprechende Kleidung zu tragen. Es empfiehlt sich daher, die Informationen zum Unterhaltungsprogramm vorher durchzulesen. 
Navigation schließen
Aida Premium Partner 2024
Dialog schließen
Sie möchten telefonisch beraten werden?

Geben Sie uns einfach Ihre Rufnummer und wir rufen Sie so schnell wie möglich zurück. Beachten Sie dabei bitte unsere Geschäftszeiten
(Montag bis Freitag 09-17 Uhr)

Haben Sie vorab Informationen worum es geht?

* = Pflichtfeld
Dialog schließen
Dialog schließen
xxx

Top-5
Kreuzfahrten

1.
2.
3.
4.
5.