Newsletter-AnmeldungNewsletter abonnieren und 35€ Reisegutschein sichern.
+49 228 3875 7256
Eine Vektorgrafik von verschiedenen Cocktails.Eine Vektorgrafik von verschiedenen Cocktails.Eine Vektorgrafik von verschiedenen Cocktails.
Aktualisiert: 29.04.2024

Wann lohnt sich ein Getränkepaket?

Wasser wo man auch hinsieht, aber durstig sind Sie trotzdem? Nicht mit einem Getränkepaket auf Ihrer nächsten Kreuzfahrt! Doch was genau ist das eigentlich und lohnt es sich überhaupt? Dieser Ratgeber beantwortet genau diese Fragen.
Inhalt:

Was ist ein Getränkepaket?

Vier Leute die mit verschiedenen Getränken anstoßen.
Eine Kreuzfahrt bietet nicht nur die Möglichkeit, exotische Reiseziele zu erkunden, sondern auch eine Vielzahl von kulinarischen Genüssen zu genießen. Doch die Frage, ob sich ein Getränkepaket auf einer Kreuzfahrt lohnt, kann für viele Reisende Fragezeichen aufwerfen. Bevor wir uns damit beschäftigen, ob sich ein Getränkepaket lohnt, lassen Sie uns zunächst klären, was genau ein Getränkepaket auf einer Kreuzfahrt ist. Ein Getränkepaket ist im Wesentlichen ein Angebot, das es Passagieren ermöglicht, eine vorab festgelegte Auswahl von alkoholischen und/oder alkoholfreien Getränken zu einem Pauschalpreis zu konsumieren. Diese Getränke können alles von Wasser und Limonaden bis hin zu Wein, Bier und Spirituosen umfassen, abhängig von den spezifischen Bedingungen des Pakets und der jeweiligen Reederei.

Wann lohnt es sich?

Eine Sektflasche mit zwei Sektgläsern an einer Reling, mit schimmerndem Wasser im Hintergrund.
Die Entscheidung, ob sich ein Getränkepaket auf einer Kreuzfahrt lohnt, hängt von verschiedenen Faktoren ab.
  • Trinkgewohnheiten: Wenn Sie während Ihrer Kreuzfahrt regelmäßig alkoholische Getränke konsumieren und gerne eine Vielzahl von Cocktails, Weinen und Spirituosen probieren möchten, kann sich ein Getränkepaket finanziell lohnen. Wenn Sie jedoch eher selten Alkohol trinken oder sich hauptsächlich auf alkoholfreie Getränke beschränken, könnte ein Getränkepaket möglicherweise nicht die beste Wahl sein.
  • Preis: Machen Sie sich mit den Preisen für Getränke an Bord vertraut und vergleichen Sie sie mit den Kosten für ein Getränkepaket. In einigen Fällen kann es günstiger sein, Getränke einzeln zu kaufen, insbesondere wenn Sie nur gelegentlich trinken.
  • Inklusivleistungen: Einige Kreuzfahrtlinien bieten bereits bestimmte Getränke kostenlos an, wie z.B. Wasser, Tee und Kaffee. Überprüfen Sie die Inklusivleistungen Ihrer Kreuzfahrt, um festzustellen, ob ein Getränkepaket zusätzlichen Mehrwert bietet.
  • Getränkeauswahl: Stellen Sie sicher, dass das Getränkepaket Getränke umfasst, die Sie tatsächlich konsumieren möchten. Wenn das Paket eine Vielzahl von Getränken enthält, die nicht Ihrem Geschmack entsprechen, könnte es sich möglicherweise nicht lohnen.

Fazit

Letztendlich hängt die Frage, ob sich ein Getränkepaket auf einer Kreuzfahrt lohnt, von Ihren persönlichen Vorlieben, Ihrem Trinkverhalten und den angebotenen Leistungen ab. Bevor Sie sich für ein Getränkepaket entscheiden, nehmen Sie sich Zeit, um die Vor- und Nachteile abzuwägen und zu prüfen, ob es Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget entspricht. Eine sorgfältige Planung kann dazu beitragen, dass Sie Ihre Kreuzfahrt in vollen Zügen genießen können, egal ob mit oder ohne Getränkepaket. Cheers und bon voyage!

Verwandte Artikel

Aktuelle Angebote

Navigation schließen
Aida Premium Partner 2024
Dialog schließen
Sie möchten telefonisch beraten werden?

Geben Sie uns einfach Ihre Rufnummer und wir rufen Sie so schnell wie möglich zurück. Beachten Sie dabei bitte unsere Geschäftszeiten
(Montag bis Freitag 09-17 Uhr)

Haben Sie vorab Informationen worum es geht?

* = Pflichtfeld
Dialog schließen
xxx

Top-5
Kreuzfahrten

1.
2.
3.
4.
5.